Archiv für Mai 2011

Grüße ausm Wald

12. Mai 2011

Jemand war vor 3 Wochen der festen Überzeugung, mich unbedingt für einige Zeit „aus dem Verkehr ziehen“ zu müssen.

Nun verbringe ich mein kümmerliches Dasein fernab jeglicher Zivilisation unter fachlicher Aufsicht, um den mentalen und emotionalen Kabelsalat in meiner Birne zu entwirren und wieder funktionstüchtig zu machen.

Dummerweise steht auch das Wort „Internet“ auf der Liste der verbotenen Gemeinheiten, so dass ich hier grad eine wichtige eMail schreibe (falls jemand fragen sollte).

Lieber Daniel… willst du wirklich zu einem verwirrten Hirnzombie Kontakt aufnehmen? 😀

Ich würds lassen… 😉